HR-Trendstudien – eine Farce?

Trendstudien im HRM. Wie sollte denn da die Kommunikation aussehen? „Ach, Herr Sowieso, wir waren ja gerade dabei, das Kompetenz- und Skillmanagement zu konsolidieren, aber jetzt hat die Personalberatungs AG gesagt, dass im Jahr 2018 der Trend zum Change-Management geht. Lassen Sie uns also unsere Gedanken zum Skill-Management locker im Papierkorb verschwinden und uns dem „Change“ zuwenden.“ So?

Webempfehlung: Lebenszyklusorientierte Personalpolitik als innovative Lösung für das zukünftige Succession Management

Frau Zuzana Blazek / Christiane Flüter-Hoffmann / Sibylle Kössler / Julia Ottmann haben ein wahrhaft übersichtliches, verständliches Werk verfasst: der PersonalKompass Sie gehen ein auf ein neues Denken in der Karriere- und Personalplanung. An Stelle der üblichen Bewerbe Dich wenn Du jung bist – mach Karriere, wenn es geht – steige wieder aus wenn Du alt bist – gehen Sie der Idee einer lebenszyklusorientierten Personalplanung nach. Tatsächlich realisiert, stellt dieses Denken eine Revolution im Personalmanagement dar, denn alles, aber auch alles muss neu durchdacht werden: Personalplanung und Personalcontrolling. Anreiz- und Entlohnungssysteme, Personalentwicklung und -förderkonzepte, Karriereplanungen..